Der Weg des Helden

IMG_3777Für uns alle gibt es diese Momente der Wahrheit.

Momente in denen wir intensiv bemerken, was wir eigentlich wollen und was wir nicht wollen. Momente in denen uns klar wird, was wir am besten können und was uns überhaupt nicht liegt. Momente die unsere Prioritäten gerade rücken.

Momente, die uns verändern können. Die uns die Augen öffnen, wenn wir hinsehen wollen.

Oftmals erleben wir in tiefen Lebenskrisen diese Momente der Wahrheit. Einschneidene berufliche Veränderungen, Krankheiten, Trennungen… Und gehen verändert aus unsicheren Phasen und Zeiten hervor.

Joseph Campbell fand als Mythenforscher den DNA-Code für diese tiefen inneren Wandlungsprozesse. Ein Muster, dass alle Krisenerfahrungen und deren Veränderungspotential erklärt. Er fand den Weg des Helden.

Und kreierte die Grundlage für das Seminar “Die Heldenreise”, die Paul Rebillot in den 70ern entwickelte.

Der Film “Finde Dich” zeigt auf wunderbare Weise, wie der Weg des Helden im Leben selbst wirksam wird.

 

Der Weg des Helden ist ein Weg auf der Suche nach dem Potential des Einzelnen zum Wohl der Gemeinschaft.

Paul Rebillot sagt:

Die Heldenreise ist einer der Wege, die wir einschlagen können, um eine klarere Sichtweise zu erlangen und die tiefere Bedeutung unserer persönlichen Entwicklung zu begreifen. Der Held ist jemand, der den Ruf hört und ihm folgt. Die Heldenreise ist so beschaffen, dass sie uns die Chance gibt, unseren eigenen inneren Ruf nach Wandlung wahrzunehmen und zu erkennen, welche Schritte wir gehen müssen, um diese Wandlung zu vollbringen.

Für mich selbst war meine Heldenreise in 2012 ein wichtiger Wendepunkt. Und der Ausgangspunkt für viele Veränderungen auf meinem beruflichen und persönlichen Weg. Umso mehr freue ich mich, dass wir in diesem Jahr mit dem “Projekt Heldenreise” selbst dieses einzigartige Seminar anbieten können. Damit sich möglichst viele auf ihre Heldenreise begeben. Damit Transformation gelingt.

Vielleicht hören ja auch Sie Ihren Ruf zum Abenteuer?

Hinterlasse eine Antwort